Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

»Heimatliebe in der Weinstube«

Vier Weinstuben laden am Donnerstag, 8. März ab 21.30 Uhr dazu ein, den Stammtischlesungen von Henry Gerlach, Jeremias Heppeler, Marvin Suckut und Meral Ziegler zu lauschen.


Vier Autorinnen und Autoren wandern - ganz im Sinne des Minnesängers und bekennenden Weinliebhabers Oswald von Wolkenstein - durch vier Weinstuben und geben ihre Texte und ihr Können zum Besten.

 

Die Gäste suchen sich einen Platz in einer der vier Weinstuben, bestellen Speis´ und Trank und lassen sich von den beiden Konstanzer Poetry SlammerInnen Meral Ziegler und Marvin Suckut sowie dem Künstler und Filmemacher Jeremias Heppeler und dem Autor, Philosophen und Konzilexperten Henry Gerlach in jeweils 20minütigen Auftritten mitreißen.

 

Der Eintritt zu den Stammtischlesungen ist frei.

 

Veranstalter des Festivals »MINNE meets POETRY« ist das Kulturamt Konstanz, im Rahmen des Jubiläums »600 Jahre Konstanzer Konzil 2014 - 2018«.

 

Veranstaltung: »Heimatliebe in der Weinstube« 

Wann:                 Donnerstag, 08.03.2018, 21.30 Uhr

Wo:                      Franz Fritz, Niederburggasse 7; Steinerne Kugel, Hohenhausgasse 8; Weinglöckle, Inselgasse 13; Zum guten Hirten, Zollernstraße 6-8, 78462 Konstanz

Wer:                    Henry Gerlach, Jeremias Heppeler, Marvin Suckut und Meral Ziegler

 

Eintritt: frei

 

Alle Infos zum Programm unter www.minne-meets-poetry.de.

 

 

 

 



Zuletzt aktualisiert am: 06.03.2018

Ende Inhaltsbereich