Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

FORUM Inklusion

Das Konstanzer FORUM Inklusion versteht sich als Plattform für Menschen mit Behinderung und widmet sich in seinen Treffen den Schwerpunkten aus dem Aktionsplan.


Das erste Treffen fand im März 2017 statt, auf der Agenda die Themen Alltag und Kommunikation. Im Juni befasste man sich mit Freizeit und Kultur, zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres im September 2017 mit Wirtschaft und Arbeit und im November mit den Themen Wohnen und Mobilität.

 

Auch 2018 wird es wieder vier Gesprächsrunden zu unterschiedlichen Themen geben:

  • 21.02.2018 um 19 Uhr, Thema: Mobilitätseingeschränkt - Unterwegs in Konstanz, Ort: Schmieder Kliniken Konstanz
  • 16.05.2018, Thema: 10 Jahre Behindertenrechtskonvention und Inklusion durch Bundesteilhabegesetz
  • 26.09.2018, Thema: Betreuung
  • 28.11.2018, Thema: Bildung

 

Nähere Informationen im Vorfeld der Termine über den Newsletter der Stadt Konstanz.


„Barrierefreiheit ist kein Luxus“

teaser_img

Das vierte Konstanzer FORUM Inklusion drehte sich um das Thema Wohnen mit Behinderung. Klar wurde dabei: Trotz positiver Entwicklungen bleibt noch viel zu tun.

Lesen Sie mehr

Inklusion braucht mehr Vernetzung

teaser_img

Wie einfach oder schwer ist es für Menschen mit Behinderung in Konstanz an Freizeit- und Kulturaktivitäten teilzunehmen? Auf dem 2. FORUM Inklusion berichteten Betroffene und Angehörige von ihren Erfahrungen.

Lesen Sie mehr

Inklusion nützt allen Konstanzern

teaser_img

Vier behinderte Menschen schildern auf dem ersten Forum Inklusion ihren Alltag. Dabei wird deutlich: Die ersten Schritte auf dem Weg in eine inklusive Gesellschaft sind gemacht. Aber es bleibt noch viel zu tun.

Lesen Sie mehr

Ende Inhaltsbereich